Der Weg entlang der Küste Oregons war ein Naturschauspiel – Steilhänge, Sandstrände, dichte Wälder wechselten sich ab und zwischendurch gab es hippe Surferparadiese und schicke Küstenstädtchen.

Wir haben zwei mal Halt gemacht und uns vor allem um unseren Haushalt und die Wäsche gekümmert. Muss ja auch mal sein. Ein paar Fotos gibt’s trotzdem…

Pancakes zum Frühstück
Herbstputz unserer Wohnung
Livius liest Bennett „The Gruffalo“ vor

Livi und Valentin haben Bennett einen Baumsessel gebaut Die Seelöwen im Hafen von Newport – man munkelt, sie sind dort nur, weil sonst kein Tourist diesen Teil Newports anschauen würde…

Ein Kommentar

  1. Lieber Livius und lieber Valentin, ihr habt ja einen prima Baumsessel für Bennett geflochten. Wie glücklich euer kleiner Bruder damit ist, sieht man ihm an.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *