serendipity – glücklicher Zufall

Ich hab ein neues Lieblingswort: serendipity. Glücklicher Zufall. Oder viel schöner noch: „die Gabe, zufällig glückliche und unerwartete Entdeckungen zu machen“ (dict.leo.org) Ein Wort, dass wahrscheinlich jedem Langzeitreisenden in seiner Bedeutung immer wieder begegnet. So auch mir, grad erst wieder.

Weiterlesen

The circle of life

Monat fünf hat begonnen. Seit mehr als vier Monaten sind wir nun also schon in Swakopmund. Zwischenzeitlich fast unzählige Male dachten wir, jetzt bald geht es weiter. Doch nichts geschah. Das heißt, nicht nichts, nur nicht das, was wir uns

Weiterlesen

mehr Meer und mehr

Mehr angeln Ja, ich vergesse es selbst manchmal. Wir sind am Meer! Doch weil der Atlantik hier so kalt und uneinladend ist, nehmen wir ihn leider nur so am Rande wahr. Vor einigen Tagen wollten wir einen Ausflug zum Angeln

Weiterlesen

Botaniklektionen in der Wüste

Die Welwitschia mirabilis Die Sonne brennt. Es ist heiß. Sehr heiß. Die Straße – man könnte sagen Waschbrettpiste oder besser noch Buckelpiste – fordert Nerven, stabile Mägen und eine bessere Fixierung des Fahrzeuginhalts, als wir sie haben. Es holpert und

Weiterlesen